Erste urkundliche Erwähnung

Der Weiler Puddemin ist wahrscheinlich slawischen Ursprungs und wird urkundlich erstmals 1314 erwähnt. Mehr

Puddemin während der Zeit des 30jährigen Krieges

In Bearbeitung

Die Schwedenzeit

In Bearbeitung

Die Preußenzeit

In Bearbeitung

Puddemin im Ersten Weltkrieg

In Bearbeitung

Im Nationalsozialismus

In Bearbeitung

Puddemin im Frieden

In Bearbeitung

In der Zeit der DDR

In Bearbeitung

Puddemin nach der Wende

In Bearbeitung

Das Dorf

In Bearbeitung

Einzelne Anwesen

In Bearbeitung